Geschäftsführer/-in (w/m/d) gesucht!

Die Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH (WFL), eine 100 %ige Tochter der Stadt Lippstadt, ist seit 1985 innovativer Gestalter am Wirtschaftsstandort Lippstadt mit rund 70 000 Einwohnern. Sie ist kompetenter Ansprechpartner für alle Unternehmen, die sich am Standort Lippstadt ansiedeln oder expandieren wollen. Ein hochmotiviertes Team von rund 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erlaubt es, Projekte innovativ, flexibel und eigenständig umzusetzen. 

Weltkonzerne, zahlreiche Mittelständler und kleine spezialisierte Unternehmen bilden den Branchenmix der Lippstädter Wirtschaft. Viele der hier angesiedelten Unternehmen sind Weltmarktführer in ihren Bereichen. Alle Unternehmen bilden zusammen mit der Hochschule Hamm-Lippstadt und weiteren Akteuren aus der Wirtschaft ein verlässliches Partnernetzwerk für die Wirtschaftsförderung. 

Die Stadt Lippstadt liegt verkehrsgünstig im landschaftlich reizvollen westfälischen Raum zwischen dem Sauerland und Münsterland und bietet eine hohe Lebensqualität.
Weitere Informationen über Lippstadt finden Sie im Internet unter www.lippstadt.de. 

Die Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH (WFL) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
eine/-n Geschäftsführer/-in (w/m/d) 

Folgende Schwerpunktaufgaben sind zu erfüllen:


  • Erarbeitung von Strategien und Konzepten zur umfassenden Weiterentwicklung des Technologie- und Handelsstandortes Lippstadt

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Hochschulen und den übrigen Technologieeinrichtungen

  • Betreuung und Förderung der ortsansässigen Wirtschaft in enger Kooperation mit der Stadt Lippstadt
  • 
Förderung der Unternehmensgründungen und Akquisition von Neuansiedlungen
  • 
Sicherung und Weiterentwicklung des Einzelhandelsstandortes

  • Betrieb des CARTEC Technologie- und Gründerzentrums

  • Entwicklung von Projekten zum Thema Digitalisierung

  • örtliche und überörtliche Kooperation mit Netzwerken, Kammern und Verbänden sowie mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest und des Landes NRW 

 Folgende Voraussetzungen sollte der/die Bewerber/-in erfüllen:


  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Abschluss als Geograph/-in, Betriebswirt/-in oder mit vergleichbarer Qualifikation

  • umfangreiche Erfahrung im Bereich Wirtschaftsförderung mit nachweisbaren Erfolgen

  • hohe Eigeninitiative

  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft

  • Führungskompetenz, Kooperationsbereitschaft und Teamorientierung

  • große Affinität zum Thema Digitalisierung
  • 
unternehmerisches Denken und Handeln

  • Kenntnis und Verständnis kommunaler Strukturen

  • professioneller Umgang mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Hochschulen und Verbänden
  • gute Englischkenntnisse 

Eine Wohnsitznahme in Lippstadt wird erwartet.
Die Stadtkämmerin der Stadt Lippstadt ist entsprechend der bisherigen Regelung im Nebenamt Mitgeschäftsführerin.
Es ist beabsichtigt, dass der/die neue hauptamtliche Geschäftsführer/-in der WFL Mitgeschäftsführer/- in der DZM Digitales Zentrum Mittelstand GmbH wird.

Die Bewerbung von Frauen ist besonders erwünscht.
Für Auskünfte steht Ihnen der bisherige Stelleninhaber gerne zur Verfügung:

Herr Dr. Ingo Lübben
Telefon: 02941/270-101
Mail: iluebben@cartec.de 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie Angabe der Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin sind bis zum 29. November 2018 zu richten an den Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH.

Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH
Herrn Friedrich Waldeyer
Erwitter Str. 105
59557 Lippstadt

Quelle: Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH , Stand: 31.10.2018